Breaking News
Home / Käfigzubehör / Sitzbrett aus Kork

Sitzbrett aus Kork

Dieses Käfigzubehör ist sensationell beliebt bei allen Gefiederten und deshalb auch bei ihren Besitzern. Wenn das Korksitzbrett im Vogelkäfig befestigt worden ist, sind die meisten Vögel natürlich zunächst etwas misstrauisch diesem neuen „Mobiliar“ gegenüber. Sobald aber das erste Misstrauen beigelegt ist, wird diese natürliche Sitzgelegenheit zum beliebtesten Ort im ganzen Käfig.

Die Vögel sitzen bevorzugt auf diesem Korkbrett und ruhen sich aus. Besonders Sittiche knabbern auch sehr gerne an diesem Sitzbrett herum, so dass es sich im Laufe der Zeit immer mehr auflöst. Dafür nimmt das Interesse der Vögel, an der Einrichtung der menschlichen Behausung herum zu knabbern, deutlich ab.

Die natürlichen Eigenschaften des Kork sorgen dafür, dass er leicht abwaschbar ist und trotzdem nicht schimmelt. Gerne können deshalb Leckerbissen wie Salat, Obst oder auch Kolbenhirse auf dem Korkbrett gereicht werden. Die isolierende Wirkung des Kork sorgt dafür, das die Vögel angenehm warme Füße haben, wenn sie darauf sitzen und sich deshalb dort besonders wohl fühlen.

Über den nebenstehenden Link kann das Vogelspielzeug problemlos und sicher direkt bei Amazon bestellt werden. Das Brett ist besonders geeignet für alle Sitticharten. Aber auch Kanarienvögel und andere Finkenvögel benutzen das Korksitzbrett aus den beschriebenen Gründen immer wieder gerne.

Das Korkbrett lässt sich mit einem fest angebrachten Schraubverschluss absolut sicher am Käfiggitter befestigen. Auf Grund der Beliebtheit dieses Käfigzubehörs kann man sich tatsächlich überlegen, ob man nicht gleich mehrere Korkbretter zusammen bestellt.

About admin